Kurze Hosen

Am Samstag musste das zweite Bein dran glauben… Sonntag war mir dann doch zu knapp… Immerhin sollte da die Geburtstagsfeier schon um 11 Uhr starten… na, und die letzte Minute wollt ich ausnahmsweise mal nicht ausreizen ;o) Wenigstens hatten wir ja schon das Buch für die Tasche…
Weil ich mit dem Einpacken doch etwas zu lang gewartet hab…
gab`s die Ratzfatz-Version…
Rein in die Tüte, Schleifchen durch
und ein schnelles Muffinförmchenblümchen dran…
Während die Große auf der Feier war, konnt ich endlich die schon längst versprochene Brotzeittasche für die Kleine nähen… aber nicht mehr fotografieren… Ich frag morgen mal nach ;o)
Ich wünsch Euch eine schöne Woche
…in 6 Wochen sind ja auch schon wieder Ferien :o)

11 Thoughts on “Kurze Hosen

  1. Diese Taschen sind immer wieder süß! Ich werde Deine Idee sicher mal umsetzen…
    LG Jenny

  2. Die Tasche ist wirklich total nett geworden. Ich muss mir auch noch was für einen Geburtstag nächste Woche einfallen lassen, aber vielleicht kopier ich ja deinen Idee,

    schönen Abend von der Frau Nachbarin!

  3. Hi Alex,
    ein ausgesprochen schönes Stück! Jahrelang hab ich alte Jeans gehortet, um daraus einen Adventskalender zu nähen….ist nie was draus geworden, die Hosen längst im Altkleidersack…….das war ein Fehler! Aber erst heute früh hat mein Mann eine Jeans aussortiert! Yeah!

    Ein liebes Grüßle von Tanja

  4. Liebe Alex,
    die Taschen sind super. Danke nochmal für die Idee. Hab schon einige genäht.
    Liebe Grüße
    Beate

  5. Schönes Täschen…und wieso habt ihr in 6 Wochen schon wieder Ferien?! Ihr da in Bayern habt jawohl eindeutig zuviel Feiertage *lach*…daher kommt auch das Nord-Südgefälle ;O)
    Liefs,
    Maren

    • Rosali wollte gesten immer wieder wissen, was 6×7 ist…
      Ich war schon am Grübeln warum… „Waaas, so lange haben wir Sommerferien…“ Eindeutig gefallen ihr sogar schon in der 1. Klasse die Ferien besser ;o)
      Liebe Grüße
      alex.

  6. Sehr schön, liebe Alex, der Vorteil dran, einige Nähte existieren schon, dann gehts umso schneller, gell!
    Ja wenn man nicht immer meinen würden, man müßte Selbstgemachtes verchenken, dann wären wir schon um einige Stressfaktoren ärmer!!
    Herzliche Grüße, cornelia

  7. Sehr schick, Alex. Ich staune immer wieder, was so aus „schlichten“ Hosenbeinen doch für flotte Taschen werden.

    Sonnige Grüße

    Anke

  8. So ne Hosenbeintasche ist klasse, super Recyclingidee,
    nu sind wir auch wieder in Town, hast Du ein Zeitfenster/Meetingpoint im Auge ;o)
    ♥BunTine

  9. hosenbeintasche … tolle idee und umsetzung ;-)
    herzlichste grüße & wünsche an dich
    amy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation