Kabelsalat

Wie ich bei einigen von Euch schon gelesen hab, bin ich nicht allein… Kaum hatte das Jahr begonnen, brodelte es in mir… Lust auf Veränderung! Ich hätte nichts dagegen gehabt, das komplette Haus aus und wieder einzuräumen… nur eben ganz anders wie vorher ;o) Daraus wurde natürlich nichts… Dafür hab ich mich über eine Schublade hergemacht. Und nein, in unseren Schubladen und Schränken sieht es sonst nicht so aus.

IMG_9445

Eigentlich hab ich`s da recht ordentlich. Vielleicht nicht ganz freiwillig… denn als Jungfrau Geborene mit Aszendenten Jungfrau… ist es quasi in mir ;o) Aber es gab sie trotzdem… Die Schublade mit den vielen Kabeln… Ich wollte mal kleine Kästchen bauen… vor langer, langer Zeit… aber gestern kam es über mich… Ich hab mich einfach hingesetzt und Täschchen genäht… Eins nach dem anderen, kaum zu glauben!

IMG_9521

Die Sachen, die schnell griffbereit sein sollen, hab ich in Plastikbecher gesteckt.

Kam Snaps

Ich hab gestern immer wieder die Schublade aufgezogen und mich gefreut ;o)

Eine kleine Baustelle weniger!

Was schiebt Ihr denn schon lange vor Euch her? Ich will alles wissen :o)

392AE6BC12EB27805F6CC5C4611461A6

Geteiltes Leid ist halbes Leid!

8 Thoughts on “Kabelsalat

  1. Hallo Alex, das ist ja eine tolle Idee! Hast du da Wachstuch verwendet? Oder beschichtete Stoffe?
    Grüßle
    Ursel

    • Liebe Ursel,
      beides :o) Ich wollt mir Zeit sparen und nicht auch noch versäubern…
      Und wenn was schnell geht und auch noch seinen Zweck erfüllt…dann bin ich glücklich :o)
      Mein Mann übrigens auch… der fand`s gar nicht lustig in diesem Wirrwarr was zu suchen ;o)
      Viele Grüße
      alex.

  2. dana on 29. Januar 2013 at 08:56 said:

    hallo alex,
    wow, das hast aber schöön genäht! super idee, ich glaub dir, dass du immer wieder hinein linsen musstest :) wär mir auch so gegangen!
    hast du mir das mit dem header geschrieben? dass wir ihn in die mitte rücken wollen? hinter dem namen lag nämlich kein link mehr.
    hab dir dann gemailt…

    pfüedi,
    deine dana :o)

  3. Das Kabel Problem habe ich auch :)
    Wenn ich das so bei dir sehe muss ich da ganz schnell was ändern, denn so sieht das richtig toll aus :)

    Lieben Gruß
    Sarah
    http://sapri-design.blogspot.de/

  4. pretty organized! ;-) Sieht wunderschön aus. So schön bunt und organisiert mag ich das Chaos auch!
    Liebe Grüße! Sonja

  5. cornelia on 30. Januar 2013 at 11:57 said:

    oh ja tolle Idee, ich grüble nämlich auch immer, wohin ich die ganzen Ladekabel packen soll, hier liegen so viele rum, ein System habe ich noch nicht wirklich. Muß mal schauen wie ich deinen blog verlinke, dass ich auf dem Laufenden bei dir bleibe, hab schon wieder ein paar posts von dir verpasst;o))
    ganz liebe Grüße, cornelia

  6. Tolle Idee liebe Alex ! Nun ist dein Kabelsalat wirklich „pretty organized“. Hier wäre es schon mal ein Anfang alle in einer Schublade zu haben;-) und zu wissen welches Gerät war das noch mal…..♥Kerstin

  7. Perfekt, du hast es mir ja schon am Telefon erzählt. Und so fröhlich bunt! Ganz wunderbar.
    Baustellen? Nö, hier gibts keine Baustellen :o) Ich verdränge das lieber, sonst komm ich in Stress………………

    Grüßle
    Tanja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation