Handtas

Meine Handtasche war die letzten Tage prall gefüllt :o) Wir waren nämlich in den…

Fahne

…Niederlanden!

Ziemlich kurzfristig haben wir uns entschlossen nach Amsterdam zu fahren. Zum ersten Mal alle zusammen und zum ersten Mal mit dem Zug. Während der ganzen Reise war meine Handtasche ziemlich schwer. Neben den üblichen Sachen wie Geldbeutel, Handy, Kamera… hatte ich nämlich auch die ehrenvolle Aufgabe, die Reisetagebücher meiner Mädels rumzuschleppen zu tragen ;o) Meine Große hat damals ihr Büchlein erst im Flugzeug bekommen, aber meine kleine Tochter war dabei, als ich das Buch gemacht hab… ich war mal wieder etwas spät dran ;o)

Reisetagebuch

Innen ist genug Platz um alles aufzuschreiben und zu sammeln was man unbedingt behalten möchte… um sich später immer wieder an die Reise zu erinnern :o)

Reisetagebuch Amsterdam

Es gab so viel zu sehen…

…unbemannte Gummistiefel

Gummistiefel…Menschen bei der Arbeit…

A`dam

…schöne Bäckereien…

Bäckerei

…Schlechtwetterwolken

IMG_1195

…die das schlechte Wetter zum Glück behalten haben. Unsere Regenschirme und leider auch unsrer T-Shirts haben Amsterdam nicht zu Gesicht bekommen ;o)

Wir haben die Beleuchtung im Supermarkt bewundert…

Kronleucher

…und uns Gedanken um die Abendgestaltung gemacht ;o)

Party

Jetzt werd ich aber erst mal ein paar Blicke in Eure Handtaschen werfen ;o)

bevor ich noch weiter in meinen Reiseerinnerugen krame…

Bis später

392AE6BC12EB27805F6CC5C4611461A6

11 Thoughts on “Handtas

  1. Liebe Alex,
    wie toll! Ein paar Tage weg! Das würde ich jetzt auch gerne! In Amsterdam waren wir dieses Jahr auch schon (und ich zum ersten Mal!).
    Liebe Grüße! Sonja

  2. Oh, oh…ach,…wie schade, dass ich nicht mehr dort bin…dann hättet ihr Kuchen bei mir gegessen..und die Abendgestaltung wäre wohl auch klar gewesen ;-)
    Kram,
    Maren

  3. na das schaut ja nach einem richtig schönen urlaub aus. und die bücher sind super geworden! das erinnerte mich gleich meine freundin. wir haben als kinder auch solche bücher geliebt. beklebt und bekritzelt, was das zeug hält :)
    und schau mal, alex, ich hab’s mit gravatar geschafft (computerhonk ich!)

    pfüedi,
    dana :)

  4. Cornelia on 30. Mai 2013 at 09:00 said:

    Liebe Alex, Hauptsache trocken, oder? Wir hatten kalt und Regen, keine schöne Kombi, da war es wohl bei euch viel schöner, ich hab so an euch gedacht, dass ihr es bitteschön nicht so verregnet haben sollt!!!!
    Und überhaupt , bitte zeig doch noch mehr Bilder, ich komme ja irgendwie da nicht hin und würde gerne mehr sehen. Was hast mitgebracht?
    Erzähl.
    Sorry, dass ich die Woche nicht erreichbar war, war jeden Tag unterwegs, Rufe dich noch zurück, ja?
    Die Bücher sind so schön, wir haben das auch gehabt, aber natürlich waren das normale Schulhefte in den 1960ern.
    Da haben sich doch die Mädels total gefreut, oder? So süß mit den Bildchen drauf.
    Bis bald, ganz liebe Grüße, Cornelia

  5. hach, wie schön. einfach mal weg. hat bestimmt gut getan!

    liebe grüße sendet dir michèle

  6. havelmädchen on 30. Mai 2013 at 11:51 said:

    Cool, Deine Bilder von der Reise.
    Hoffentlich hast Du die leckersten holländischen Lakritze
    auch mitgebracht ;)
    Bin mit meiner Lakritz-Lust hier auch ziemlich allein.
    LG
    Daniiela

  7. toll Deine Bilder! leicht neidische, jedoch sehr herzliche Grüsse nach München!

  8. Oh ,herrlich Amsterdam ;o)!!! In ein paar Wochen sind wir auch wieder in Holland, dann fahre ich dort bestimmt auch mal vorbei ;o)! Das Reisebüchlein ist ein absoluter Traum! Ganz viele, liebe Grüße,Petra

  9. Hi Alex,
    huch, ich war wohl schon länger nicht bei dir. Gleich mehrere Posts hab ich versäumt. Hol ich sofort nach.
    Das ist schon der zweite Hollandpost diese Woche. Ich glaube, ich muss da auch mal hin. Wenn die schon solche Leuchter im Supermakrt hängen haben…………

    Grüßle
    Tanja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation