Category Archives: Amsterdam

Ich hab da noch was…

Hallo Mädels, ehe man sich`s versieht, sind seit meinem letzten Post schon fast wieder zwei Wochen vergangen. Der 12. Geburtstag meiner Großen war vorzubereiten und zu feiern :o) dazu noch die Abschiedsfeier der Klasse meiner Kleinen im Biegarten… Dann gab`s noch die Taekwondo Gürtelprüfung meiner Mädels zu bestaunen… Meine Große musste dafür sogar ein 15mm starkes Holzbrett mit dem Fuß durchschlagen! Mein Mann hatte auch noch zwei Wochen frei und ich hab die Gunst der Stunde genutzt und gleich mein Stundenkonto in der Arbeit aufgefüllt ;o) Na und die Sommer Mail Art nicht zu vergessen… Ich hab Ideen gesammelt, wieder verworfen, neu gesammelt und… umgesetzt :o) Ich freu mich schon die 8 Schächtelchen auf die Reise zu schicken. Einen kleinen Blick dürft Ihr riskieren…

Post Art Teaser

Und hier das was schon so lange auf eine von Euch wartet…

ReisetagebuchIch hab`s kurz nach unserer Amsterdam Reise in den letzten Ferien gemacht. Kaum zu übersehen ;o) Es lässt sich aber natürlich für andere Reiseerinnerungen oder Reiseplanungen verwenden…

Reisetagebuch -erste Seite

Reisetagebuch von oben

Reisetagebuch-innen

Wer`s gern haben möchte muss nur über 18 sein und hier nen Kommentar hinterlassen. Bis zum 27. Juli dürft Ihr allerdings ausharren und hoffen, das Euch die Glücksfee hold ist

Startet morgen schön in die Woche

Liebe Grüße

alex.

Handtas

Meine Handtasche war die letzten Tage prall gefüllt :o) Wir waren nämlich in den…

Fahne

…Niederlanden!

Ziemlich kurzfristig haben wir uns entschlossen nach Amsterdam zu fahren. Zum ersten Mal alle zusammen und zum ersten Mal mit dem Zug. Während der ganzen Reise war meine Handtasche ziemlich schwer. Neben den üblichen Sachen wie Geldbeutel, Handy, Kamera… hatte ich nämlich auch die ehrenvolle Aufgabe, die Reisetagebücher meiner Mädels rumzuschleppen zu tragen ;o) Meine Große hat damals ihr Büchlein erst im Flugzeug bekommen, aber meine kleine Tochter war dabei, als ich das Buch gemacht hab… ich war mal wieder etwas spät dran ;o)

Reisetagebuch

Innen ist genug Platz um alles aufzuschreiben und zu sammeln was man unbedingt behalten möchte… um sich später immer wieder an die Reise zu erinnern :o)

Reisetagebuch Amsterdam

Es gab so viel zu sehen…

…unbemannte Gummistiefel

Gummistiefel…Menschen bei der Arbeit…

A`dam

…schöne Bäckereien…

Bäckerei

…Schlechtwetterwolken

IMG_1195

…die das schlechte Wetter zum Glück behalten haben. Unsere Regenschirme und leider auch unsrer T-Shirts haben Amsterdam nicht zu Gesicht bekommen ;o)

Wir haben die Beleuchtung im Supermarkt bewundert…

Kronleucher

…und uns Gedanken um die Abendgestaltung gemacht ;o)

Party

Jetzt werd ich aber erst mal ein paar Blicke in Eure Handtaschen werfen ;o)

bevor ich noch weiter in meinen Reiseerinnerugen krame…

Bis später

392AE6BC12EB27805F6CC5C4611461A6

Alles echt

Hallo Ihr Lieben, die Würfel sind gefallen :o)
Na, a bissal neugierig?
Also…
die Servietten mit dem Zucker und dem Klop-Fix
gehen an… Mareike von My German Gemütlichkeit
die Lesezeichen und der Kugelschreiber
gehen an… Madita von Maditas kleine Welt
GLÜCKWUNSCH EUCH BEIDEN
Schickt mir doch bitte Eure Adressen, 
dann machen sich die Mitbringsel auf den Weg

Habt nen schönen Abend

Ich hab da noch was

Noch ein paar Bilder aus Amsterdam :o)
Erst hab ich mir aber nach der ganzen Radlerei 
was Erfrischendes verdient :o)

Maren`s Geschenk ist direkt aus dem Koffer auf den Gartentisch gewandert :o)
Hier das Ergebnis Eurer Bemühungen…
blauer Himmel
Einer der vielen hübschen Läden…

Die Treppe im Eelhouse

Frühstück „to go“

Lekker Poffertjes
Die Bettwäsche muss noch auf deutsche Maße geändert werden…
aber meine Große hat ja erst nächste Woche Geburtstag ;o)
 Dafür war die niederländische Zahnfee besonders lieb…
und pünktlich!
Könnt Ihr Euch vorstellen, dass es mir
extra schwer gefallen ist, hiervon nix mitzunehmen ;o)
Und für alle, die noch mehr über die Niederlande wissen wollen…
 Einige von Euch kennen den Film ja schon ;o)
Liebe Grüße

✿ Wir sind wieder da ✿

Ich muss schon sagen, langsam werdet Ihr mir unheimlich…
Es hat zwar immer wieder geregnet aber nie wenn wir unterwegs waren. Das Münchner Wetter hat uns dafür vor`m Heimflug erwischt und uns ne ordentliche Verspätung beschert. Dazu aber später noch…
Kaum waren wir in Schiphol gelandet kam schon der Anruf von Maren, dass sie mit ihrem Großen auf uns wartet… Gibt`s was Schöneres, als gleich am Flughafen erwartet zu werden? Leider mussten sie ganz schön lang auf uns warten… Auf dem Gepäckband fuhr nämlich alles mögliche an uns vorbei, nur nicht unsere Tasche… Als ich grad am Schalter stand um nachzufragen, kam sie natürlich angefahren und meine Große musste sich allein damit abmühen. Wahrscheinlich haben die Spürhunde das Bayerische Bier gerochen, das wir im Gepäck hatten ;o) Dann war`s aber soweit… mein erstes „Blind Date“ in Amsterdam!
Maren und ihr Großer haben uns direkt vor unser B&B gefahren. Spitzenservice :o) Dort sind wir gleich auf den Genuss der typisch steilen Treppen gekommen… bis in den 3. Stock! Schönes Zimmer, tolle Aussicht und nen Steinwurf vom Stoffmarkt in der Westerstraat entfernt. Da haben wir uns auch mit Maren und ihrem Kleinen am Montag Morgen getroffen. Ausgerechnet der Stand auf den ich mich gefreut hab, war nicht da… es lief also „günstiger“ als ich dachte… das haben wir aber recht schnell ausgeglichen ;o) Am späten Nachmittag waren wir noch bei Maren & Co eingeladen. Nach anfänglichem Beschnuppern haben sich die Kids nach oben verzogen und es war schwer die Bande wieder zu trennen ;o) Is ja auch klar… lekker Essen ,Vla als Nachspeise und als Sahnehäubchen Maren mit ihrer Familie :o) Das war bestimmt nicht unser letztes Treffen! Gell Maren? Von ihr kam auch der Tipp uns doch noch ein Rad zu mieten. Eigentlich dachten wir an ein ganz normales mit nem Sitzpolster auf dem Gepäckträger… Das ist dann aber draus geworden…
Foto: macbike.nl
Wir haben erst mal ein paar Runden im Vondelpark geübt gedreht und dann ging`s kreuz und quer durch Amsterdam. Das war auch einer der Gründe, warum ich gar nicht soviel Fotos gemacht hab… entweder hatte ich unsere Einkäufe oder den Lenker in den Händen ;o) Dafür hab ich nen Blick aus unserem Fenster für Euch…
Cupcakes ganz frisch aus Amsterdam eingeflogen… 
für das erste Frühstück wieder Zuhause
ein kleines Stückchen vom Backbuch, 
das ich für Maren gebunden hab…
unsere Einkäufe vom ersten Tag ;o)
Und… versprochen ist versprochen… 
meine Mitbringsel für`s fleißige SCHÖNWETTERMACHEN…

Servietten, Zucker mit Erdbeergeschmack 
und weil`s so nett klingt… Klop-Fix
und 4 Lesezeichen mit Kuli
Wer sein Glück versuchen möchte… einfach bis 30. Juni
einen Kommentar unter diesen Post hinterlassen :o)

Und für alle die ihren ersten Amsterdam Urlaub noch vor sich haben…
Mietet Euch ein Radel und fahrt los… genießt die Stadt 
und lasst Euch treiben.
Und falls das Wetter nicht so mitspielt, nehmt die Tram
Nachdem ich gesehen hab, was das Unwetter in München so angerichtet hat, bin ich doch froh,
dass unser Flug Verspätung hatte…
Habt ein schönes Wochenende
Veel liefs

Mal wieder

a bissal knapp :o)
war ich mit dem Geschenk für meine Große
IMG_1344
Morgen Früh geht`s ja immerhin schon zum Flughafen… und damit sie ihre Amsterdam Eindrücke gleich festhalten kann, gibt`s ein kleines Reisetagebuch (mit vielen Taschen für Eintrittskarten etc.). Ratet mal, wann ich`s fertig gemacht hab… Genau, heute!
IMG_1339
Für die Innenseite hab ich ewig nach dem richtigen Papier gesucht… vom blau-weißen Geschenkpapier war nämlich nix mehr übrig. Bin gespannt was sie sagt, wenn sie den Ausschnitt aus ihrem selbstgemaltem Bild sieht :o)
IMG_1342
Das Büchlein gibt`s aber erst im Flugzeug :o)
Meinen Reisebericht halt ich für Euch in Bildern fest,
keine Sorge ;o)
Ich wünsch Euch eine schöne Woche

Nur noch 3x schlafen

dann geht`s zum Flughafen und ab nach
AMSTERDAM

An alle die mir letztens so mit dem Wetter geholfen haben…
Bitte von Sonntag bis Mittwoch 
SONNE über Amsterdam
Die Maren hätte bestimmt auch nichts gegen ne längere
Sonnenperiode ;o)
Ich bring Euch auch was mit :o)
Liebe Grüße

Kleine Europa-Experten

Bei meiner Großen in der Klasse musste sich jedes Kind ein Land aussuchen und darüber ein Referat halten. Meine Tochter hat die Niederlande gewählt :o) Wir haben uns schlau gegoogelt… Bücher gewälzt und Beziehungen spielen lassen ;o) Gestern war`s soweit! Im größten Schneesturm mussten wir das riesige Schaubild, die Landkarten und die kleinen Extras in die Schule bringen. 
Wer hätte das gedacht… 
den Kindern war`s zu wenig Käse :o)

Die Seite Fit für Holland hat uns am besten gefallen. 
Da gibt`s auch viele kleine Filmchen…
den hier müsst Ihr gesehen haben…

Groetjes

Amsterdam


Für alle A`dam Freunde unter Euch…

schaut doch mal bei Maren vorbei :o)


Liebe Grüße

Amsterdam

Vor 4 Jahren waren Petra und ich zusammen in Amsterdam. Als „Belohnung“ für 13 Monate stillen hab ich 3 Tage frei bekommen. Mein erster Kurztrip o h n e Familie ;o) Es war ganz ungewohnt einfach nur zu bummeln, ohne auf die Zeit achten zu müssen. Wir haben viel gesehen und hemmungslos geshoppt… Damit Petra die fleißig gesammelten Tipps und Andenken bis zum nächsten A´dam Urlaub nicht verloren gehen, hab ich ihr `ne Kassette gemacht. Als Überzugspapier hab ich einfach meinen Stadtplan genommen…








Letztes Jahr waren mein Mann und ich in Amsterdam – ohne Kinder –
und meine Kassette wär` bestimmt schon voll…
wenn ich mir nur auch eine gemacht hätte ;o)