Category Archives: Blumen

Über dem Deckelrand

Los ging alles, als ich unseren Geschirrschrank aufräumen wollte. Eigentlich war geplant, dass ich mich von ein paar Stücken trenne. Also wurde jedes Stück in die Hand genommen, gedreht, betrachtet und befragt… „Brauch ich dich noch? Hängt mein Herz an dir?“ Schnell musste ich feststellen, dass mein Herz so ziemlich an ALLEM hing… Kaffeekannen und Zuckertöpfe dienen bei uns zum Beispiel als Blumenvasen, die dazugehörigen Deckel liegen allerdings unbeachtet im Schrank. Das hat sich jetzt aber geändert! Wie konnte ich nur so lange übersehen, dass Deckel ungemein dekorativ und praktisch sein können?

 

Deckel DIY

 

Deckel DIY

 

Deckel DIY

 

Als Halterung für Tischkärtchen oder die Übersicht am Buffet… Alles was Du brauchst, sind ein paar Deckel, passende Kärtchen und Draht. Ich hab hier einfach Verschlüsse für Tüten genommen. Die sind gleich noch ein hübscher Farbklecks, lassen sich auch schnell selber machen. Und falls Du für morgen noch auf der Suche nach der passenden und ganz und gar nicht aufwendigen Tischdeko bist…

Lass doch einfach Ostereier über den Tisch schweben…

 

Frohe Ostern

 

Also ran an den Geschirrschrank und den Deckeln mal ne Freude machen!

Frohe Ostern und schönes Eiersuchen morgen

alex.

Auf Draht

Drahtverschluss & Masking Tape

Bist Du auch dabei die Osterferien zu genießen? Während unsere Große jeden Morgen brav in die Kinderkrippe fährt um ihr Praktikum zu machen, gehen unsere Kleine und ich die ersten Ferientage ruhig an. Die vergangenen Vormittage haben wir gebacken… kleine Hasen, große Hasen… viele Hasen… sehr viele Hasen ;o) Nicht so hübsch verziert wie im letzten Jahr aber dafür schön verpackt.
Aus unserem Taiwan Urlaub hab ich mir viele bunte Drahtverschlüsse mitgebracht. Als ich letztens wieder eine neue Rolle Brotzeittüten aufgemacht hab, viel mir die Idee quasi in die Hand…

Zutaten für Verschlüsse

Kommen Dir die kleinen weißen Drahtverschlüsse bekannt vor? Ich hab sie bisher immer weggeschmissen… bis heute! Alles was Du braucht sind diese weißen Drahtstreifen (einfacher Draht geht natürlich auch) und Masking Tape. Eine Schere wär nicht schlecht, muss aber nicht sein. Du nimmst ein Stück Klebeband und legst den Draht auf eine Hälfte oder einfach in die Mitte…

So geht`s

Danach kannst Du den Streifen nach oben klappen und festdrücken, oder Du nimmst noch ein zweites Stück… dann ist der Verschluss breiter…

Tapes

Die Enden hübsch in Form trimmen… fertig!

From the kitchen of

Während ich so beim Fotografieren war, stapelte meine Tochter ein paar Tapes auf einem Windlicht… schnell noch ein Blümchen geschnappt… und da ist sie… die wechselhafte Mitwachsvase ;o)

Masking Tape Vase

Liebe Grüße

alex.

Auf zum Creadienstag und Handmade on Tuesday

Wie haben übrigens nicht nur verpackt… auch gegessen :o)

Bitte zu Tisch

Viel zu oft trag ich meine Ideen nur im Kopf spazieren… so lange, bis ich sie entweder wieder vergessen hab… oder der Anlass zu dem sie gepasst hätte, schon längst vorbei ist. Geht`s Dir auch so? Wenigstens ab und zu? Idee und die nötige Zeit für die Umsetzung kommen viel zu oft nicht gleichzeitig zusammen. Ganz gemein find ich die Tage, an denen Idee und Zeit zwar griffbereit sind aber weit und breit kein Elan zu finden ist. Gestern hat eigentlich nur die Zeit gefehlt… und die hab ich mir kurzerhand einfach stibitzt ;o)

Servietten für den Ostertisch

Alle Serviettenringe sind schnell gemacht und kosten fast nichts.

Vielleicht sollt ich sie besser Serviettenbänder nennen…
Ich hab nur ein paar Ostereier ausgestanzt
und sie zusammen mit einem Geschenkband an der Nähmaschine abgesteppt…

Eiern nähen

genähtes Papier Ei

 Nur hier hab ich wie bei diesen Blumen mit Draht gearbeitet…

Ella

Der versteckt sich unter Perlen und schlingt sich um die Serviette…

Serviettenring aus Perlen

Größeres Ei und breiteres Band…

Servietten

…und noch eine Blume… einfach auf ein Band geklebt…

A

Wie deckst Du den Tisch… lieber mit Stoff- oder mit Papierservietten?

Ich bin mir sicher, dass es heute beim Creadienstag und bei Handmade on Tuesday
noch viele Osten-Idden geben wird.

Viele Grüße

alex.

Cover Blümchen

Heute ist`s soweit! Das aktuelle ideen Magazin liegt in den Zeitschriftenregalen.
Wie schön, dass die Kleinen immer vorne stehen dürfen.

ideen Magazin

Ich muss gestehen, den heutigen Tag hab ich schon ein wenig aufgeregt erwartet… Das Bild da auf dem Cover ist nämlich von mir! Sowas hat man ja nicht alle Tage! Immer wenn ich in den letzten Wochen daran gedacht hab, hat mir allein die Vorstellung ein breites Grinsen ins Gesicht gezaubert ;o) Das kleine Gärtchen war damals ein Geschenk für die Grundschullehrerin unserer Kleinen. Wer hätte gedacht, dass das Foto davon so eine Karriere macht. Die Lehrerin wird auch Augen machen, wenn sie ihr Geschenk auf der Titelseite wiederfindet.
Würden viele der hübschen Muffin Förmchen nach dem Backen nicht ihre Farbigkeit verlieren, wäre es vielleicht nie zu dem  Blümchen-Projekt gekommen. Schnell waren mir die bunten Förmchen für`s Backen nämlich viel zu schade und so  wanderten sie von der Küche in die Werkstatt… und nach ein bisschen hin und her experimentieren hatte ich die erste Blüte in der Hand! Seitdem verzieren sie die unterschiedlichsten Geschenke… meistens ohne Stiel. Ab und zu dürfen sie aber auch in die Vase…

Sie sind wirklich schnell gemacht, welken nicht und erfreuen auch Allergiker ;o)

Blumen DIY

Hier kommt die Zutatenliste…

Zutaten  für die Muffin Blümchen

Blüte

Für eine Blume genügen eigentlich schon drei Förmchen.
Sie werden allerdings fülliger, je mehr Du von ihnen nimmst

Faltmuster

Zu Beginn musst Du jedes Förmchen mit der Hand flach streichen. Danach faltest Du wie oben… also erst zur Hälfte, dann wieder halbieren und noch zwei weitere Male halbieren. Das Muffin Förmchen sieht jetzt aus wie ein schmales Kuchenstück…

Schneidmuster

Jetzt mit der Schere ein halbes Blütenblatt zuschneiden.

Spitz, rund, schmal oder breit… probier einfach aus, was Dir gefällt. Nachdem Du alle Förmchen zugeschnitten hast, kannst Du die einzelnen Lagen mit Bastelkleber oder Fototapes leicht versetzt aufeinander kleben. Die Tapes haben den Vorteil, dass sie dem feinen Papier mehr Stabilität geben. Den Knopf mittig auf der Papierblüte platzieren und mit Hilfe einer Ahle oder Nadel zwei Löcher vorstechen (eine untergelegte Pappe hilft Deinen Tisch zu schützen). Den Draht auf die doppelte Stiellänge zuschneiden und zur Hälfte biegen. Ziehe die zwei Enden durch den Knopf und die Löcher der Blüte. Jetzt musst Du nur noch auf der Rückseite der Blume den Draht durch Verdrehen fixieren…

Blüte

Das Stielende zum Schutz mit der Rundzange leicht eindrehen…

Drahtstiel

Möchtest Du die Blumen in einen Steckschwamm stecken, kannst Du diesen Schritt natürlich auslassen. Sollte Dir der Drahtstiel nicht gefallen, kannst Du ihn auch mit Masking Tape umwickeln oder in passende Trinkhalme aus Papier stecken…

Blümchen - Pretty Organized

Jetzt musst Du Dir nur noch ein paar Förmchen zum Backen auf die Seite legen ;o) Wenn Du nämlich erst mal mit den Muffin Blümchen angefangen hat, gibt`s vielleicht kein Halten mehr…

Viel Spaß und liebe Grüße

alex.Anleitungen rund ums Thema Ostern findest Du hier

Erlesene Blüten

Eigentlich hab ich natürlich als Buchbinderin ein großes Herz für Bücher. Zum Glück gibt`s aber auch hoffnungslose Fälle, die ich nach Herzenslust zerfleddern kann… Ich weiß nicht, ob ich mir schon Sorgen machen muss… ich hatte nämlich ziemlichen Spaß dabei. Aus den ausgemusterten Seiten und Seidenpapierresten hab ich Blüten gestanzt und um den Papierball ranken lassen. Es gibt nur Handy Fotos… aber BITTESCHÖN…

Papierblumen

 

Papierblumen

Die Blüten wandern auch sofort zum Upcycling– und Creadienstag.

Macht Euch nen schönen Tag

alex.

Von Hasen und Eiern

Angefangen hat alles an einem verregneten Ferientag… Meine Große hatte die Idee zu backen. Von den Mini Gugl die wir nicht ordentlich aus der Form bekommen haben, spricht bei und Zuhause niemand mehr ;o) Ich nehme auch alle Schuld auf mich! Dafür können sich unserer Hasen doch sehen lassen. Sogar die Fondant Blümchen haben wir gemacht! Darf ich vorstellen…

Hasenfamilie

Vater Hase zeigt sich natürlich nur von hinten. Nicht auszudenken, wenn ihn jemand erkennen würde… Mama Hase chic mit Blümchen  im Haar  am Ohr und natürlich das kleine Nesthäkchen.

Ostereier

 Ostereier dürfen auch nicht fehlen!

Hasennest

 Ich wünsch Euch schöne Ostertage
Das Wetter ignorieren wir ganz gekonnt und freuen uns einfach, dass der Frühling bestimmt bald zurück kommt…

Schönes Osterfest

 

 Liebe Grüße

alex.

Hier noch die Zutaten für`s Osternest

Zutaten

Ausgepackt

Kaum zu glauben aber JA, ich blogge noch… wenigstens „im Geheimen“ wie Lotta immer so schön sagt. Oder vielleicht mehr in Gedanken… Egal! Wir sind auf jeden Fall schon lang wieder da, von unserer Reise durch Taiwan. Unglaublich was wir dort alles gesehen und erlebt haben :o) Inzwischen sind natürlich nicht nur unsere Koffer ausgepackt… Da mein Shopping Gen im Urlaub etwas zu kurz kam…  (das Angebot war da, wir hatten schlicht keine Zeit) musste ich ganz zufällig schrecklich dringend was bestellen ;o) In München und Umgebung gibt`s ja eigentlich genug Geschäfte, aber ab und zu kommt man an einer Onlinebestellung nicht vorbei. Und es kam wie es leider so oft kommt… Kleines Produkt und riiiiiesiger Karton mit gaaanz viiiiel Umverpackung. Der größte Teil wanderte in die Papiertonne und aus dem Rest hab ich zusammen mit etwas gebrauchter Blumenseide das hier gemacht…

Papierblumen

 Erst gestanzt und dann…

Tütenblümchen…geblümt

Ran an die Papiertüte und schon hat man eine schnelle Geschenverpackung!
Und die zeig ich gleich hier und hier

Von Knöpfchen und Pünktchen

Ich freu mich ja immer über Geschenke :o) Letzte Woche stand plötzlich die Cornelia vor meiner Tür… mit einem Strauß wie ich ihn vorher noch nie gesehen hab. Und das ALLERBESTE…
der war für mich :o)
Aber nicht nur der Strauß hat`s mir angetan…
auch das rote Stempelkarussel…
Da sind die neuen Stempel gleich…
pretty organized
Am Tag drauf kam ich grad mit nem Stückchen Kuchen nach Hause. Die Große war im Schullandheim und die Kleine ist mit Stempelknöpfchen No. II an der Hand in die Malschule marschiert… Sturmfrei :o) Das musste gefeiert werden! Da steht vor unserer Haustür ein riesen Paket… rot weiß getupft ;o)
Drei mal dürft Ihr raten, von wem das war. Vor lauter Auspacken und Freuen bin ich gar nicht zu meinem Kuchen gekommen…
Drin war…
 ein wunderschönes Näh- Stempelkästchen…
 mit Ihnhalt :o)
Danke ihr beiden!

Wegen mir könnt`s so gern weitergehen ;o)

Blumen und Geschenke

Als ich Dana davon erzählt hab, dass ich vorhabe ein Hochzeitsalbum mit nem japanischen Stoff zu überziehen, klang sie alles andere als begeistert… Eigentlich war was in creme gewünscht… ich hab gesucht und gesucht und einfach keinen passenden Stoff gefunden… Bis ich diesen Blümchenstoff in die Finger bekam… a bissal creme ist ja auch dabei ;o) Das hat man davon wenn man zu mir sagt „Alex, ich vertrau dir da ganz“. Ich kenn die Braut zwar nicht sehr gut aber ich find, das ist DER Stoff für sie. Und weil mir der Stoff so gefallen hat, hab ich auch mal was für mich gemacht… am Abend vor unserem Flug nach Amsterdam… gegen das Reisefieber ;o)

Mein Kopf ist noch dran… es hat wohl gefallen ;o)
Und was sagst Du Dana?
Gar nicht so „japanisch“, oder?

Kürzlich war ich übrigens als Personal-Shopper unterwegs ;o)… für Nico. Schon längst wollt ich Euch zeigen, mit was sie mich im Gegenzug überrascht hat.  Und wie ich`s schon geahnt hatte, haben sich meine Mädels ratz fatz drüber her gemacht ;o) Wir verhandeln noch…
Freut Euch auf morgen… 
Ich sag nur… MITBRINGSEL
Schlaft schön

Wir haben Euch was mitgebracht

Meine Große hat mich heut
auf die Fürstenfelder Gartentage begleitet…
und da haben wir ganz viel für Euch fotografiert…

Die Therés haben wir auch an ihrem tollen Stand besucht…
nur hab ich vor lauter Ratschen ganz vergessen Fotos zu machen ;o)
Liebe Grüße und habt einen schönen Sonntag morgen